Subscription Economy

In einem Satz

Lösungen für flexible und individuelle Geschäftsmodelle.

Subscription Economy

Was wir tun

Wir wissen alles über Subscriptions, kontinuierliche Kundenbeziehungen und deren Anforderungen an skalierbare und automatisierte IT-Systeme.

Der Konsument der Gegenwart setzt auf individuelle Nutzung und nicht auf Besitz und Eigentum. Aus dieser Tatsache heraus bildete sich die Subscription Economy mit flexiblen Geschäftsmodellen wie dem etablierten SaaS-Modell. Wir sind erster DACH-Partner des weltweit führenden Softwareanbieters Zuora für Subscription-Businesses. Als Salesforce-Partner kümmern wir uns auch um dazugehörige Vertriebsabläufe und den vollständigen Order-to-Cash-Prozess. Im Rahmen unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich haben wir zu diesem Zweck mit der subscription:suite ein modular einsetzbares und individuell anpassbares Produkt für unsere Kunden geschaffen.

Subscription Economy

Dienstleistungen

In jeder Focus Area stellen wir sicher, dass wir mit unserem Leistungsangebot fünf wesentliche Bereiche abdecken, die für den Erfolg von IT-Projekten notwendig sind.

Engage

IT-Projekte im Bereich der Subscription Economy haben Einfluss auf verschiedenste Geschäftsbereiche wie den Vertrieb, das Produktmanagement oder die Buchhaltung. Wir kümmern uns um eine detaillierte Anforderungsanalyse in den Fachabteilungen und koordinieren spezifische Workshops und Trainings.

  • Kommunikation mit verschiedenen Geschäftsbereichen
  • Fachübergreifende Anforderungsanalyse
  • Workshops und Coachings

Consult

Wir besitzen spezialisierte Expertise und nachhaltige Projekterfahrung mit Subscription-basierten Geschäftsmodellen und deren Anforderungen an IT-Systeme. Wir beraten unsere Kunden und Partner in Bezug auf allgemeine Best Practices und individuelle Projektumsetzungen.

  • Subscription-basierte Geschäftsmodelle
  • Zuora und Salesforce Partner
  • Best Practices
  • Erfahrung aus einer Vielzahl von Projekten

Design

Wir erstellen geschäftliche und technische Lösungskonzepte, die sämtliche Use Cases eines Projektes berücksichtigen. Dabei geht es um Themen wie das Produktangebot, Vertriebsprozesse, Rechnungslegung, Zahlungsabwicklung, Buchhaltung und Reporting. Wir achten dabei insbesondere auf Skalierbarkeit und ein hohes Maß an Automatisierung.

  • Solution Design
  • Datenmodellierung
  • Planung von Schnittstellen zwischen IT-Systemen

Develop

Wir entwickeln und integrieren Software- Lösungen, die Order-to-Cash-Prozesse und den gesamten Lebenszyklus von Subscriptions managen. Wir setzen verstärkt auf die führende RBM-Lösung Zuora und auf Plattformen wie Salesforce und Force.com. Dazu entwickeln wir individuelle Erweiterungen wie Kundencenter, aber auch vollständige Standalone-Lösungen.

  • Integration von Partner-Lösungen
  • Erweiterung und Anpassung durch Customization
  • Entwicklung eigenständiger Software-Lösungen
  • Microservice-Implementierung

Support

Subscriptions setzen auf langfristige, kontinuierliche Kundenbeziehungen und auf ein hohes Maß an Flexibilität. Wir unterstützen nachhaltig bei Themen wie A/B Testing, Transformation und Modellierung neuer Geschäftsmodelle sowie Weiterentwicklung der Geschäftslogik.

  • Transformation von Geschäftsmodellen
  • neue Märkte, Währungen, Zahlungsmethoden
  • Automatisierung durch Self-Service
  • A/B Testing
Subscription Economy

Referenzen

Die folgenden ausgewählten Referenzprojekte zeigen konkrete Anwendungen unseres Leistungsangebots aus dem Bereich Subcription Economy und Zuora Implementation.

orderbird

orderbird ist das mehrfach ausgezeichnete Tablet-Kassensystem für die Gastronomie. Ob Bonieren, Stornieren oder Umbuchen: Mit orderbird können Gastronomen und Servicemitarbeiter schnell und einfach Bestellungen mobil aufnehmen, Gäste flexibel abrechnen und finanzamtskonforme Berichte erstellen. Die orderbird AG wurde 2011 gegründet. keylight hat für orderbird die technische Neugestaltung des Subscription Managements und der Order-to-Cash Prozesse realisiert.

www.orderbird.com

meinUnterricht.de

meinUnterricht.de ist eine Webplattform, auf der man Unterrichtsstunden digital vorbereiten, verwalten sowie hochwertige Unterrichtsmaterialien finden, zusammenstellen, herunterladen und für den Unterricht verwenden kann. keylight hat für K.lab educmedia GmbH, die Betreiber von meinUnterricht.de, die Subscribtion Management Plattform Zuora implementiert und insbesondere die Migration von mehreren 100.000 Datensätzen verantwortet.

www.meinunterricht.de

trivago

trivago ist eine Webplattform, die Möglichkeiten für einen unabhängigen Hotelpreisvergleich anbietet. keylight hat trivago bei der Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse im Bereich wiederkehrender und nutzungsabhängiger Subscriptions unterstützt. Es wurden dabei Themen wie Produktmodellierung, Zahlungsmethoden oder ein Kundencenter behandelt.

www.trivago.de

CARFAX

CARFAX besitzt die weltweit größte Datenbank für historische Fahrzeugdaten und bietet Webdiente an, über die Einzelpersonen und Unternehmen aufbereitete Reports zu Gebrauchtwagen erhalten können. keylight hat CARFAX bei der Modellierung der IT-Prozesse sowie bei der Integration der IT-Systeme unterstützt und diverse Webservices individuell entwickelt.

www.carfax.eu
Subscription Economy

Ansprechpartner

In jeder Focus Area stellen wir Ihnen einen erfahrenen Ansprechpartner zur Seite, der Ihre ersten Fragen gerne beantwortet.

 

Dr. Marco Sarich

Marco ist Mitgründer von keylight und verantwortet den Bereich Enterprise IT für Subscription Businesses.

Schicken Sie mir eine Nachricht